Newsletter
Riddim Mag abonnieren
     To De Foundation  
     DANCEHALL ROOTS BOX SET - "Various Artists" [Trojan - Sanctuary/Rough Trade]  
  Text von Helmut Philipps  
 

Wir freuen uns, nach langer Zeit mal wieder über ein äußerst gelungenes Trojan Box Set mit 50 Tracks aus den Jahren 79 – 83 berichten zu können. Dancehall Culture aus der vordigitalen Zeit. Oder „Roots“, wie man damals sagte. In der schwarzen Kiste finden sich nur Artists, Produzenten, Riddims und Tunes, die in der Generation vor uns von Bedeutung waren. In jenen Jahren gab es noch großartige Gesangstrios, wie man sie heute in Zeiten der stimmlichen Wagnisse und Grenzüberschreitungen nicht mehr findet. Die Viceroys, Mighty Diamonds, Wailing Souls oder auch Israel Vibration waren Harmonie-Dinosaurier, ausgestorben im Zuge der musikalischen Evolution. Auch die anderen hier versammelten Artists waren – frei nach Ditsche – reine Gesangs-Titanen. Gregory, Sugar Minott, Dennis und Barry Brown, Johnny Osbourne, Cornell Campbell, Earl 16, Leroy Smart. Bis auf den ungenannten Tapper Zukie hinter dem Mighty Diamonds „Olé!“ und „Morgan The Pirate“ -Tune plus 2 x Charlie Chaplin sowie 3 x Prince Far I gibt es ausschließlich Vocal-Tunes. Letzterer stellt hier noch mal die bereits bekannte, aber immer noch geniale Frage: „Meint ihr wirklich, dass ihr am Tag des Gerichts mit eurem Rock’n’Roll, Funk und Punk durchkommt?“ Auf den drei CDs lassen sich nur fünf Disco Mixe ausmachen. Trotzdem hallt, scheppert und echot es nahezu ununterbrochen. Zu Beginn der 80er bekam der Sound der Dancehall etwas Brachiales, Dub-Effekte waren dabei, sich in die Originale vorzuarbeiten. Deshalb ist ein ordentlicher Abhörpegel durchaus angebracht. In dieser garantiert Gun Lyrics und Slackness-freien Zusammenstellung von Conscious Tunes ertönt der Ursprung des heutigen Retrosounds, der sich im Vergleich dazu verhält wie Schwarz-Weiß-Filme zu Farbfernsehen.

 
     
     EURE KOMMENTARE  
  Peter Panzerotti - onemomentmovement@yahoo.com
Obwohl, wenn ich mir den letzten Satz ge... mehr
 
  Peter Pan - onemomentmovement@yahoo.com
Sorry, Jungs! Ich glaube, Helmut meint... mehr
 
  Mario - mario.super@nintendo.jp
ich höre fast nur 60s und 70s stuff - de... mehr
 
  nilo82 - naklardoch@zion.com
Ja richtig, da bringt es jemand mit dem ... mehr
 
  Schreib deinen eigenen Kommentar  

Text von Helmut Philipps

Dieser Artikel erschien in RIDDIM 01/2006

Diesen Artikel kommentieren.

Rototom Sunplas...
Rototom Sunplas...
Rototom Sunplas...
Rototom Sunplas...
Michael Turner und Robert Schoenfeld ... -
ROOTS KNOTTY RO...
JEREMY COLLINGWOOD ... -
1. BOB MARLEY –...
EVEREST SOUND ... -
COUNTRYTALK...
SELECTA M ... -
RAGGA & ROOTS S...
FESTIVALS 2013 -
Nichts wie raus...
Festival Guide 2012 -
...
Festivals 2011 -
Ras Tarik's Fes...
Festival Guide -
Festival Guide ...

  aqya